Logos Partner

Via Sid 24 | 7013 Domat/Ems | T 081 420 50 22 | F 081 420 50 23 | M 079 291 50 10 | info@remove-this.leuzinger-generalbau.ch

Wertbeständige Konstruktion für Generationen

Innovative Wandkonstruktionen mit besten Wärmedämmeigenschaften und ökologischen Materialien sowie die standardmäßige 3-fach-Verglasung aller Fenster und Terrassentüren machen ein HARTL HAUS extrem stabil und energiesparend. Spätere Um- oder Zubauten sind trotzdem einfach realisierbar, damit Ihr Haus immer den Bedürfnissen der jeweiligen Generation angepasst werden kann.

Größte Sorgfalt in jedem Detail

Planung

  • Langjährige Erfahrung in vielen europäischen Ländern
  • Umfassende Planung inklusive Einreichplan, Keller-Deckenumrissplan, Ausführplan im Maßstab 1:50 sowie Werks- und Detailpläne
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Behörden
  • Ermittlung der Energiekennzahl
  • Ausstellung des gesetzlich vorgeschriebenen Gebäudepasses inklusive
  • Perfekte Abstimmung von Planung, Produktion und Ausbau, da alles aus einer Hand kommt
  • Erstellung eines Haus-Typenscheins mit allen relevanten Informationen Ihres Hauses
  • Kundenzufriedenheit

Baustoffe

  • Ausschließlich beste und erprobte Materialien wie STO, Isover, Fermacell, Knauf, Rockwool etc.
  • Gipsfaserplatten statt Gipskartonplatten
  • Strenge Eingangskontrollen von Baustoffl ieferungen nach zertifi zierten ISO 9001-Kriterien
  • Regelmäßige Schulung der Handwerker sowohl intern als auch durch Baustoffproduzente
  • Ausschließlich witterungsgeschützte Lagerung in Hallen
  • Regelmäßige externe Überprüfungen

Aufbau

  • Vorab Überprüfung der Baustelle sowie Erstellung eines Montageplans
  • Umfassende Betreuung durch den Bauleiter von der Fundamentabnahme über die Montage bis zur Übergabe
  • Geschulte, österreichische Fachkräfte
  • Gleichbleibende Qualität durch witterungsgeschützte Vorfertigung aller Bauteile in beheizten Hallen
  • Regensichere Verladung noch in der Werkshalle
  • Durch hohen Vorfertigungsgrad der Wände inkl. Fassade, Fenster und Türen bereits in der Produktionshalle wird ein schneller Aufbau und Witterungsschutz garantiert
  • Auf Wunsch Kaminmontage (Fertigteilrauchfang möglich)

Wärme- & Brandschutz

  • Optimale Nutzung des Baukörpers für die Wärmedämmung durch Holzrahmenbau mit dem Resultat niedriger Heizkosten und hohem Wohnkomfort durch perfekt abgestimmte Detaillösungen.
  • Einhaltung sämtlicher brandschutztechnischer Anforderungen
  • Powertherm-Plus-Wand U-Wert: 0,13 W/m2K
  • Passivhauswand U-Wert: 0,1 W/m2K

Ausbau

  • Keine Feuchtigkeit im Baukörper durch Trockenbauweise
  • Enorm belastbare Gipsfaserplatten an jeder Stelle der Wände (55 Kilogramm pro Schraube mit Dübel).
  • Verputzen, malen oder tapezieren direkt auf der Gipsfaserplatte möglich – massive Zeitersparnis – kein Voranstrich notwendig
  • Leichtbauweise garantiert einfachste Ausbaumöglichkeiten
  • Keine lästigen Stemmarbeiten durch bereits vorbereitete Leerverrohrungen
  • Ausbau- und Pflegeanleitung werden mitgeliefert

Qualität und Kontrolle

  • Regelmäßige Kontrollen aller Baustofflieferanten und Baustoffe
  • Regelmäßige Kontrollen durch externe unabhängige Prüfinstitute und durch werkseigene Qualitätskontrollen
  • Umfassend geschulte und erfahrene Fachkräfte garantieren, dass jeder Arbeitsschritt auf höchstem Qualitätsniveau ausgeführt wird.

Wohnqualität

  • Natürliche Regulierung der Luftfeuchtigkeit durch die Verwendung von Gipsfaserplatten
  • Optimaler Schallschutz durch voll ausgedämmte Innenwände
  • Gesunde Raumluft durch die ausschließliche Verwendung formaldehydfreier Baustoffe
  • Die Verwendung natürlicher Baustoffe wie Holz, Gips und Steinwolle garantiert ein ausgezeichnetes Raumklima
  • Behaglichkeit durch erhöhten Wärmedämmstandard und 3 Scheiben-Wärmeschutzverglasung

[Quelle: www.hartlhaus.at, November 2011]

Bauen mit intelligenter Qualität